Checkliste


Ein Familienurlaub muss gut geplant sein, viel gilt es vor der Abreise zu regeln und zu bedenken, und so mancher unvorbereitete Urlaubsantritt hat die schönste Zeit im Jahr getrübt.

Mit dieser kleinen Check-Liste möchten wir Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung helfen.

Vor der Abreise...
bitte Ihr Fahrzeug zur Inspektion bringen
Reisedokumente auf Gültigkeit prüfen
Eine Familien-Urlaubsversicherung oder einen ADAC Schutzbrief besorgen
Fotokopien von wichtigen Dokumenten anfertigen
Wichtige Rufnummern notieren (EC-Karte, Kreditkarte, Versicherung etc.)
Urlaubsanschrift/Telefonnummer bei Nachbarn oder Verwandten hinterlassen.

Wichtig bei Urlaub mit Kindern...
und speziell beim Bergwandern ist die Reiseapotheke.
Sie sollte enthalten: Tabletten oder Saft gegen Übelkeit, Reisekrankheit, Kopfschmerzen, Sonnenallergie. Salben gegen Wunden, Insektenstiche, Sonnenbrand. Verbandszeug, Heftpflaster, elastische Binden, Dreieckstuch.
Für die Kleinen Fieberzäpfchen, Zahnungshilfe.
Weiters nützlich sind Fieberthermometer, Insektenspray, Pinzette und eine Schere.

Das ist alles kostenlos im Hotel vorhanden... 
Kinder-Gitterbetten, Wickelauflage, Babybadewanne, Windeleimer, Kindertöpfchen, Kinder-WC-Aufsetzer, Fläschchenwärmer, Kindersicherung, Kinderhochstühle, Kindersitzpolster, Kinderlätzchen, Babyphon, diverse Spielsachen, Kinderbücher, Steckdosen-Nachtlichter, Haarfön, Nähzeug.